Kichererbsen Fritten mit Beef-Mango-Burger

400g Kichererbsen Fritten

Unsere NEUE Exotische Sauce

Die Fritten auf einer heißen Grillplatte oder Pfanne von beiden Seiten ca. 3min grillen, sodass sie schön kross werden. Ansonsten wie auf der Verpackung beschrieben zubereiten.

Burger Brötchen (10 Stück)

Zutaten:

  • 500 g Mehl (Type 550) 
  • 225 g Milch (abgewogen)
  • 10 g Salz
  • 30 g Zucker 
  • 40 g Butter 
  • 30 g frische Hefe
  • 2 Eier
  • Wer möchte, kann 1 EL getrocknete Kräuter mit in den Teig mischen.

Zubereitung: 

Das Mehl mit Salz in einer Küchenmaschine gründlich vermengen. In einer Schüssel kalte Milch, Eier und Hefe solange verquirlen, bis sich die Hefe aufgelöst hat. Die Butter in kleinen Flocken unter das Mehl mischen und das Milchgemisch bei laufender Maschine nach und nach unterrühren.

Den Teig nun ca.10-12 min kneten bis ein elastischer Teig entstanden ist. Hände bemehlen und den Teigling zu einer Kugel formen und in einer Schüssel bei Zimmertemperatur 2 Stunden abgedeckt gehen lassen.

Den Teig in 90g schwere Stücke aufteilen und zu Kugeln schleifen (bei Bedarf nach einem Videos googeln). Die Kugeln mit einem Küchentuch abgedeckt 20min entspannen lassen. Teiglinge auf einem Backblech mit Backpapier vorsichtig etwas platt drücken. Solltet ihr zu fest drücken, könnte es passieren, dass der Teig nicht mehr aufgehen kann. Abgedeckt für ca. 1,5 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen.

Den Grill oder Backofen auf 220 Grad (Backofen Ober/Unterhitze) einregeln. Beim Grillen empfehlen wir, einen Backstein und indirekte Hitze zu verwenden. Vor dem Backen ein Ei mit einem Schuss Milch verquirlen und die Buns vorsichtig einstreichen.

Die Buns benötigen ca. 11-15min, wobei ihr auf eine schöne Bräunung achten solltet.

Beef Patties (10 Stück)

Zutaten:

  • 220g Hohe Rinderrippe grob gewolft (pro Patty)
  • Salz und Pfeffer

Das grob gewolfte Rinderhackfleisch zu 220g schweren Kugeln formen und bis zur gewünschten Größe platt drücken. Anschließend von beiden Seiten reichlich mit Salz und Pfeffer würzen. In der Pfanne oder Grillplatte mit etwas Öl oder Fett bei hoher Hitze von beiden Seiten ca. 2min braten.

(Wir empfehlen das frisch gewolfte Hackfleisch leicht rosa zu braten)

Topping für Burger

Zutaten:

  • Frische Mango
  • 2 Scheiben Cheddar pro Burger
  • Pflücksalat
  • NEUE Exotische Frittenlove Sauce

Mango in Scheiben schneiden und kurz von beiden Seiten anbraten. Die noch heißen Patties mit Käse belegen, so dass dieser schmelzen kann. Burger Bun auf den Schnittflächen anbraten, damit sie schön kross werden. Mit Salat, Patty, Mangoscheiben und der leckeren Exotischen Sauce belegen.