Fish n‘ Chips „TausendundeineNacht“ mit Kichererbsen Fritten

600g Kichererbsen Fritten

Fisch

Zutaten:

  • 600g frisches Fischfilet, entgrätet, ohne Haut, z.B. Kabeljau
  • 1 Limette – Saft und Abrieb
  • Meersalz
  • 1 Prise Curry
  • 1 Prise Cumin (Kreuzkümmel)
  • ca 200g Kichererbsenmehl

Zubereitung:

Fischfilets in ca 20-30g schwere Stücke schneiden, mit der Limette, Meersalz und den Gewürzen vermengen, danach gut in dem Kichererbsenmehl wenden. Klassisch wir der Fisch für dieses Gericht frittiert, man kann ihn aber auch in der Pfanne zubereiten.

 

Avocado-Dipp

Zutaten:

  • 1 Avocado
  • frischer Koriander
  • Limette, Abrieb und Saft 
  • Meersalz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Avocado halbieren, Stein entfernen, das Fruchtfleisch mit restlichen Zutaten mit einer Gabel grob verdrücken.

 

Exotische Marinade

Zutaten:

  • ½ Karotte
  • ½ Schalotte
  • 20g Ingwer, fein gerieben
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100ml Ketchup
  • 100ml Sojasauce
  • 2cl Austernsauce
  • 50ml Sesamöl
  • 100ml Sonnenblumenöl
  • 10g Koriander, gehackt
  • 10g Honig

Zubereitung:

Gemüse in feine Würfel schneiden, mit dem Ingwer, Knoblauch und Chili mit etwas von dem Öl farblos anschwitzen, restliche Zutaten zugeben, einmal aufkochen. Zudeckt im Kühlschrank hält sich diese Marinade 2 Wochen.