Parmesan – Trüffel - Fritten

600g Rosmarin Fritten

Parmesancreme

Zutaten:

  • 120g Parmesan
  • 3 ganze Eier
  • 60g Sahne
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Alles zusammen im kochenden Wasserbad aufschlagen bis das Ei die Masse bindet, es muss eine dickflüssige, cremeartige Konsistenz haben. Mit Pfeffer abschmecken, anschließen direkt mit Klarsichtfolie abdecken, damit es keine Haut zieht, auskühlen lassen und kaltstellen.

 

Parmesancracker

Zutaten:

  • 150g Parmesan, mit einer Vierkantreibe auf der feinen Raspelseite in lange Streifen hobeln
  • 15g Mehl

Vorsichtig vermengen, dünn auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. Bei 170°C goldgelb backen.

  • Parmesan sehr fein gerieben
  • Frischer Trüffel – je nach Geschmack und Geldbeutel  

Zubereitung:

Als erstes die Parmesancreme anrichten, obenauf die heißen Rosmarin Fritten, ein paar Stücke von dem Parmasancracker, danach den fein geriebenen Parmesan, zum Schluss den Trüffel ganz frisch reiben.