19. Mai 2019

Frittenlove hat Pop-Up Restaurant

Wir sind in Köln unterwegs und haben das Laden Ein für zwei Wochen zum Frittenlove Pop-Up Restaurant gemacht. Gemeinsam mit meinem Team und jeder Menge Fritten wollen wir die Kölner von unserem Konzept überzeugen. Das Laden Ein bietet für uns die perfekte Kulisse um unser Konzept auf Herz und Nieren zu prüfen. Wir sind gespannt was auf uns zu kommt, wobei die zweite Woche für uns umso entscheidender ist, denn dann stellt sich heraus ob unsere Gäste auch wiederkommen.

Casual Fast Food im Fritten Style

Wir möchten mit unserer Speisekarte allen die Möglichkeit geben, sich bei uns wohl zu fühlen und zu entspannen. Ob kurz in der Mittagspause oder abends um bei einer schönen Flasche Wein zu relaxen, bei uns wird jeder fündig. Auch Vegetarier kommen bei uns auf Ihre Kosten, da wir jedes Menü auch in Veggie anbieten können. Wir freuen uns bereits in der ersten Woche ein paar bekannte Gesichter wiederzusehen und auch Prominente tummeln sich unter unseren Gästen. Die zwei Wochen vergehen dann doch schneller als gedacht und der Laden brummt. Unser Konzept funktioniert und das Feedback ist toll, wir sind um eine Menge Erfahrungen reicher und freuen uns auf die nächsten Schritte.