31. März 2019

Guck nicht in die Röhre… Kiek in Pott

Langsam werden wir zu richtigen Nordlichtern, denn uns hat es schon wieder nach Hamburg verschlagen. Diesmal zum sogenannten Pottkieker. Für alle die sich jetzt fragen, was das heißen soll. Pottkieker heißt soviel wie in den Topf schauen um zu sehen, wie lange das Essen noch braucht, bis es fertig ist.

Coole Location und ambitionierte Hobbyköche

Wir waren schon etwas von der Rindermarkthalle beeindruckt, der Aufbau und die Ausstattung sind wirklich spitze. Eine moderne mobile Küche liegt direkt in der zentralen Mitte. Wir müssen schon Zugeben, dass es eine der coolsten Locations ist, in denen wir bisher Verkostungen gemacht haben.

Frittenlove loves Pottkieker Wurst

Wir bieten an diesem Tag unsere Fritten gemeinsam mit Wurst von Mike vom Metzgers an. Eine hochwertige Wurst aus Lamm oder Rind passt perfekt zu unseren Kartoffelrösti und den Kichererbsen Fritten und rundete unseren Pottkieker Teller perfekt ab.

Ca. 1500 Gäste sind an diesem Tag in der Rindermarkthalle und möchten sich von den verschiedenen Manufakturen und Sterneköchen inspirieren lassen. Von Familien über Hoobyköche bis hin zum Profi ist alles vor Ort und hat Bock auf einen entspannten und genussreichen Tag.

Zum Pottkieker