28. November 2018

Der SWR lässt grüßen

Wir werden so langsam zu richtigen „Kameraprofis“. Wir sind immer wieder begeistert, dass uns die Sender bei unserer Arbeit begleiten. Neben tollen Einblicken wird auch ersichtlich, was für ein Geschäft in unseren Fritten steckt.

Masse kochen, rühren, backen, einfrieren
 

Aufwendige und zeitintensive Handlungsabläufe stehen heute im Mittelpunkt der Aufnahmen. Gezeigt wird unteranderem, wie die einzelnen Frittensorten hergestellt und für den Versand vorbereitet werden.

Spannende Fragen und lehrreiche Informationen

Neben Aufnahmen in der Produktion und Fakten rund um Frittenlove wird der Geschmack unserer Fritten selbstverständlich nicht vernachlässigt. Im Anschluss düsen wir mit dem gesamten Team in ein hippes Lokal in Stuttgart, das Mos Eisley.

Es wird kräftig frittiert, während wir Ausschau nach probierfreudigen Passanten halten.

Wir freuen uns, dass unsere Fritten bei den Gästen so gut ankommen. Was uns total begeister ist, dass die Black Truffle Fritten am heutigen Tag die Lieblinge unserer Tester sind. Optisch und mit intensivem Geschmack überzeugen sie die Stuttgarter Community und das Kamerateam vom SWR.

Gemeinsam lassen wir und das Team vom SWR den Abend bei einer ordentlichen Portion Fritten und einem schönen Kaltgetränk ausklingen. Danke für den tollen Tag mit euch, SWR.

Den Mitschnitt der Dreharbeiten findet Ihr unter  
www.swrmediathek.de/player.htm?show=5e597e90-ee83-11e8-9a07-005056a12b4c